Albert Götz GmbH Versicherungsmakler
Ihr Versicherungsmakler in Ansbach


Ihr fairer Partner: Albert Götz GmbH Versicherungsmakler

Seit 30 Jahren stehen wir von der Albert Götz GmbH Versicherungsmakler unseren Kunden bei Versicherungsfragen in und um Ansbach zur Seite.

Als unabhängiger Makler vertreten wir die Interessen unserer Kunden und nicht die der Gesellschaften. Uns ist wichtig, dass Sie nicht nur im Rahmen der ersten Beratung Service und Ehrlichkeit erleben, sondern uns auch während der Vertragslaufzeit und im Schadenfall als fairen Partner an Ihrer Seite haben.

Unsere Homepage gibt einen Einblick in einige wichtige Versicherungsthemen, sie stellt jedoch nur einen zusätzlichen Service dar. Der persönliche Kontakt steht für uns im Vordergrund. Daher freuen wir uns über jede Nachricht von Ihnen!

Ihr Team der
Albert Götz GmbH Versicherungsmakler

 


 

Neuigkeiten 

04.05.2020

Corona
Aufgrund der aktuellen Lage gibt es kleinere Einschränkungen in unseren Büroabläufen. Selbstverständlich sind wir weiter für Sie da - per Mail, telefonisch oder auch persönlich. Wir bitten jedoch um Verständnis, dass persönliche Termine nur nach vorheriger Absprache möglich sind. So können wir Ihre und unsere Gesundheit durch die Einhaltung der Mindestabstände sicherstellen bzw. die entsprechenden Vorgaben einhalten. Dazu gehört nach jetzigem Stand auch eine entsprechende Mund- und Nasenbeckung, wir bitten, diese ggf. mitzubringen Wir danken für Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund!


04.05.2020: In unserem aktuellen Newsletter finden Sie folgende Themen:

  • Versicherungsschutz im Homeoffice
    Sehr viele Personen arbeiten im Zuge des Corona-Lockdowns derzeit von daheim aus. Wir möchten daher einen Blick darauf werfen, wie es im Homeoffice um Ihren Versicherungsschutz bestellt ist.
  • Absicherung von Ferienimmobilien
    Reguläre Wohngebäude- und Hausratversicherung haben ein Problem mit langem Leerstand bei Ferienimmobilien, da bei unregelmäßig bewohnten Gebäuden Schäden oft nicht so schnell wie am normalen Wohnort entdeckt werden, womit der Schaden leicht größere Ausmaße annehmen kann. Wir helfen gerne bei der Beratung zur richtigen Absicherung!
  • Hätten Sie es gewusst?
    Als privat krankenversicherter Angestellter müssen Sie auch in der Phase der Kurzarbeit nicht zurück in die gesetzliche Krankenversicherung, wenn Ihr Gehalt unter die Beitragsbemessungsgrenze fallen sollte. Voraussetzung ist, dass die Phase maximal drei Monate anhält.  

 Die vollständigen Beiträge finden Sie in unserem Newsletter (Download als PDF).

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos